Aus dem Leben von Velvet und Mr. Cooper

Regelmäßig besuchten wir unsere In Balance-Kandidaten Velvet und Mr. Cooper. Wie die Besitzerinnen der Wallache das Projekt erleben und was die beiden Vierbeiner in ihrer Freizeit so alles anstellen, darüber berichten Saskia und Annica in diesem Blog.

Blogs Besitzerinnen

Updates

Unsere Kandidaten, Mr. Cooper ist zu dick

Mr. Cooper, 5 Jahre beim ersten Besuch Der Friesenmix ist ein aufgewecktes Kerlchen und er weiß genau, was er will: Bloß nicht runter von der Weide. Genüsslich mampft er Grasbü...
Weiterlesen >

Unsere Kandidaten; Velvet ist zu dünn

Velvet, 6 Jahre; Das erste Kennenlernen Das was Mr. Cooper zuviel auf den Rippen hat, könnte Westfale Velvet gut gebrauchen. Der heute 6-jährige und circa 1,85 Meter große Wallach war sch...
Weiterlesen >

Gesundheitscheck in der Pferdeklinik

Unsere Kandidaten Mr. Cooper und Velvet, die um ihr Gewicht kämpfen, wurden in der Pferdeklinik Duisburg von Kopf bis Huf durchgecheckt. Ziel unserer In Balance-Aktion in Zusammenarbeit mit Pavo is...
Weiterlesen >

Der große Test: Fit oder faul?

Jetzt geht das Training los. Um den Fitnesszustand zu ermitteln und einen optimalen Trainingsplan für unsere Kandidaten zu erstellen, haben wir eine Herzfrequenzmessung durchgeführt. Zuerst wur...
Weiterlesen >

Fit nach plan?

Die Herzfrequenzmessungen sind ausgewertet und unsere Kandidaten Velvet und Mr.Cooper haben jetzt ihren ganz persönlichen Trainingsplan bekommen. Erste Erfolge sind schon sichtbar. „Galopp? Ni...
Weiterlesen >

Schummeln nicht möglich

Velvet und Mr.Cooper wurden wieder verkabelt. Warum? Um den Trainingszustand der beiden durch eine zweite Herzfrequenzmessung zu bestimmen, denn ein neuer Trainingsplan muss her. Seit der letzten Messung...
Weiterlesen >

Die Stunde der Wahrheit

„Wiegen und Messen“ war das Motto unseres letzten Treffens im Januar. Velvet und Mr.Cooper mussten auf die mobile Pferdewaage und Pavo-Expertin Carolien Munsters hat noch einmal die Herzfrequenz ...
Weiterlesen >

Mr. Cooper (1) Mr. Cooper weiß was er will!

Fressen, und zwar alles, was ihm vor die Nase kommt. Und Mr. Cooper ist ein echter Dickkopf, dass hat er auch gleich zu Beginn beim Medizincheck zur Schau gestellt. Mr. Cooper frisst einfach alles (vor a...
Weiterlesen >

Velvet (1) Zu groß für Standardmodelle

Velvet hat mit seinen 1,85 Metern echte Probleme, bequem Hänger zu fahren. So haben wir die Reise in die Pferdeklinik doch noch gut und gemütlich geschafft. Vergangene Woche stand die groß...
Weiterlesen >

Mr. Cooper (2) Erst die Arbeit...

...dann das Vergnügen. Das hat auch Mr.Cooper mittlerweile verstanden und arbeitet immer besser mit, sogar wenn ihm vor der Fütterung das Wasser im Maul zusammenläuft. Bis vor einigen Woch...
Weiterlesen >

Velvet (2) Nur Quatsch im Kopf

Die ersten Kilos hat Velvet schon zugenommen. Die neue Kraft nutzt er liebend gern für allerlei Späße. Nicht nur unter dem Sattel, sondern auch auf der Weide. Velvet ist mitten in der Fle...
Weiterlesen >

Mr. Cooper (3) Im neuen Outfit trainiert's sich leichter

Motivation ist der erste Schritt für Veränderungen und Mr.Cooper strotzt nur so vor neu gewonnener Lebensfreude. Nur den Reitplatz, den findet er irgendwie immer noch doof. Traben? Galoppieren?...
Weiterlesen >

Velvet (3) Achtung...die Kilos kommen

Es drückt und zwickt und irgendwie will nichts mehr so richtig passen. Seitdem Velvet Stück für Stück zunimmt, wächst er aus seiner alten Ausrüstung heraus. Ein neuer Sattel...
Weiterlesen >

Mr. Cooper (4) Winterfell und Kopfzerbrechen

Wie ein Teddy sah Mr. Cooper nach den ersten kalten Wintertagen aus. Sein dickes Fell hält ihn zwar draußen richtig schön warm, beim Training ist es allerdings mehr als hinderlich. Selbst...
Weiterlesen >

Velvet (4) Paniertes Pferd und Winterfreuden

Die letzten warmen Sonnentage durfte Velvet so richtig genießen. Schrittausritte, Spaziergänge und natürlich ausgelassenes Toben mit den guten alten Weidekumpels. In diesem Winter hat er ...
Weiterlesen >

Mr. Cooper (5) Ein verdammt schlaues Kerlchen...

...aber nicht schlau genug. Die zweite Herzfrequenzmessung hat ihn enttarnt: Mr. Cooper hört einfach auf zu arbeiten, bevor es wirklich anstrengend wird. Fangen wir positiv an: Cooper trabt mittlerw...
Weiterlesen >

Velvet (5) Kein Solarium-Typ

Nach der zweiten Herzfrequenzmessung heißt es für Velvet: Arbeiten und zwar effektiv. Die künstliche Wärme nach dem Training findet er allerdings ziemlich öde. Velvet muss durch...
Weiterlesen >

Mr. Cooper (6) Wenn es zwickt und drückt...

...machmal führen nur Umwege zum Ziel: Annica und Coopi haben in der letzten Zeit einige Steine bis dicke Brocken in ihrem Weg gelegt bekommen. Doch aufgeben gibt’s nicht! Zuerst war da die m&...
Weiterlesen >