Trainieren mit dem Herzfrequenzmessgerät

Während des Projektes wurden die Teilnehmer von Carolien Munsters (Moxie Sport Analysing & Coaching betreut. Durch Messung der Herzfrequenz bei Pferd und Reiter konnte Carolien Munster feststellen wie der momentane Fitnesszustand ist.

Für die erste Messung mussten beide Pferde auf jeder Hand jeweils 2 Min. Schritt gehen, traben und galoppieren. Diese Übung wurde eine Woche lang jeden Tag wiederholt. Pferd und Reiter waren dabei mit einem Herzfrequenzmesser ausgestattet. Die Herzfrequenz wird mittels eines GPS aufgezeichnet. Nach einer Woche wurde die Messung von Carolien Munster ausgewertet und für jedes Pferd wurde ein individueller Trainingsplan erstellt. Das Training nach Trainingsplan gewährleistet, das kein Pferd unter- oder überfordert wird.
Nach ca. sechs Wochen wurde die Herzfrequenz bei beiden Pferden erneut gemessen. Bei Mr. Cooper und Velvet hat sich die Kondition verbessert und die Herzfrequenz ist niedriger.

 

Erläuterung: Trainingsprogramme

Training ist eine gute Balance zwischen Anstrengung und Erholung

Trainieren mit Trainingsplänen

In der Praxis bedeutet das daher, dass das Pferd in den dazwischen liegenden Tagen auch Zeit bekommt, um sich zu erholen. Die Herzfrequenzmessungen während des Trainings und Wettkampfs sind gute Indikatoren für die Trainingsintensität, Erholung und das effiziente Trainieren für Pferde und Reiter. Leichte bis mäßige Intensität bedeutet, dass die Herzfrequenz des Pferdes unter 120 – 130 Schlägen/Minute liegt (individuell je nach Pferd).

Das entspricht einem leichten Dressurtraining, Longenarbeit oder leichtem Springtraining. Wenn man Gewichtsabnahme oder Muskelzuwachs bewirken will, ist es wichtig 2-3 Stunden pro Woche mit einer höheren Intensität zu trainieren, abwechselnd mit Tagen, wo ein Erholungstraining stattfindet. Wichtig ist daher, dass die restlichen Tage auch nicht zu intensiv sind, da dies die Erholungsphase des Pferdes einschränken und sogar verschlechtern kann!

Praktische Richtlinien für das Training

Das Training hat zum Zweck die Leistungsfähigkeit zu steigern. Für ein möglichst optimales Training kann man von folgenden Trainingsempfehlungen profitieren:

  • Wichtig ist, dass man NIE zu schnell galoppiert! Immer in einem leichten oder mäßigen Tempo, welches Ihr Pferd Ihrem Gefühl nach leicht durchhalten kann.
  • Wichtig ist, dass man NIE zu lange oder zu oft galoppiert oder das Pferd andere, schwere Arbeit verrichten lässt.
  • Achten Sie immer auf den Boden, auf dem Sie galoppieren und auf das Wetter. Wenn der Boden zu tief ist oder wenn es sehr warm ist, sorgen Sie dafür, dass Sie Ihr Training daran anpassen (kürzere Intervalle, weniger intensiv). Hören Sie dabei auf Ihr Gefühl!

Training zu dickes Pferd

Training zu dünnes Pferd

Trainingsprogramm Mr Cooper

Erläuterung: Trainingsprogramme Training ist eine gute Balance zwischen Anstrengung und Erholung Trainieren mit Trainingsplänen In der Praxis bedeutet das daher, dass das Pferd in den d...
Weiterlesen >

Erläuterung der Herzfrequenzmessung bei Mr. Cooper

Die Kondition von Mr. Cooper hat sich deutlich verbessert; der Herzschlag ist im Trab niedriger, aber vor allem im Galopp um 30 Herzschläge.   In der Grafik sind die letzten beiden Messung...
Weiterlesen >

Training Mr Cooper- Teil 2

Erläuterung individuelle Trainingsberatung Anhand der Nullmessung wurden diverse Parameter berechnet, welche die Fitness des Pferds veranschaulicht und diese wurden in dem nachstehenden Trainingskal...
Weiterlesen >

Trainingsprogramm Velvet

Anhand der Nullmessung wurden diverse Parameter berechnet, welche die Fitness des Pferds veranschaulicht und diese wurden in dem nachstehenden Trainingskalender verwendet. Die Trainingseinheiten bestehen aus...
Weiterlesen >

Erläuterung der Herzfrequenmessung von Velvet

In der Grafik sind die letzten beiden Herzfrequenzmessungen sichtbar; Blau 19.November 2012, Rot 03.Januar 2013. Es ist sehr gut zu erkennen, das zwischen den beiden Herzfrequenzmessungen kaum ein Unterschie...
Weiterlesen >

Trainingkalender Velvet - Teil 2

Erläuterung individuelle Trainingsberatung Anhand der Letzte messung wurden diverse Parameter berechnet, welche die Fitness des Pferds veranschaulicht und diese wurden in dem nachstehenden Trainings...
Weiterlesen >